Besonderheiten beim Nebenjob während der Ausbildungszeit

ACHTUNG: unbedingt vor der Aufnahme des Nebenjobs schlau machen...
Beamte und Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes sollten sich zuerst über die Pflichten gegenüber dem Dienstherrn informieren, bevor sie eine nebenberufliche Tätigkeit ausüben. Der Ratgeber "Nebentätigkeitsrecht" erläutert verständlich, was zu beachten ist (mit Checklisten)
>>>Sie können den Ratgeber als OnlineBuch für 7,50 Euro bestellen.


Auch Auszubildende üben Nebenjobs aus (u.a. Disjockey oder Jugendtrainer). Deshalb müssen auch sie die besondere Vorschriften zum Nebentätigkeitsrecht beachten. Und bitte daran denken, sich schon vor der Aufnahme der Nebentätigkeiten informieren. Auf dieser Website sowie dem gleichnamigen Ratgeber "Nebentätigkeitsrecht im öffentlichen Dienst", den Sie für nur 7,50 Euro hier online bestellen können,  finden Sie die wichtigsten Informationen über das komplizierte Rechtsgebiet und vermeiden so unnötigen Streit mit ihrem Vorgesetzten.

Link-TIPPs für Auszubildende im öffentlichen Dienst:

www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de I www.dienstleistungsberufe.de I www.der-oeffentliche-dienst.de I

.

Weitere Informationen Beamtinnen und Beamte

Ratgeber "Nebentätigkeitsrecht im öffentlichen Dienst" >>>weiter

Rechtsvorschriften zum Nebentätigkeitsrecht >>>weiter

Besonderheiten für Bundesbeamte >>>weiter

Besonderheiten für Landesbeamte >>>weiter

Zum Lexikon "Nebentätigkeitsrecht" von A bis Z >>>weiter

 

 

 

 


 

Einfach Bild anklicken

eBook zum BERUFSEINSTIEG im öffentlichen Dienst

Das eBook Berufseinstieg im öffentlichen Dienst richtet sich an Berufsstarter im öffentlichen Dienst und eignet sich gleichermaßen für Auszubildende, Praktikanten, Beamtenanwärter/innen und Referendare. Sie erhalten für die gesamte Ausbildungszeit eine gute Grundlage und Orientierung. Schließlich gelten für Beschäftigte im öffentlichen Dienst viele Besonderheiten. Gerade für Beamtenanwärter/innen gelten speziellen Regelungen bei Einkommen, Arbeitszeit, Urlaub und der sozialen Absicherung, z.B. Beihilfe, Heilfürsorge, Pflege und Beamtenversorgung.

Das eBook ist verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert. >>>Der 150-seitige Ratgeber kann als OnlineBuch für 7,50 Euro bestellt werden

 


Zum Komplettpreis von nur 10 Euro können Sie mit dem OnlineService alle Publikationen des INFO-SERVICE lesen (Laufzeit 12 Monate) Alle Bücher und eBooks des INFO-SERVICE können mit dem OnlineService gelesen werden, z.B. auch das eBook zum Berufseinstieg im öffentlichen Dienst

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den persönlichen Zugang zu umfassenden Infor-mationen zum öffentlichen Dienst und des Beamtenrechts (Bund und Länder). Sie finden mehr als zehn OnlineBücher und eBooks zu den wichtigsten Themen im Öffentlichen Dienst. Daneben finden Sie Merkblätter, Checklisten und Muster für den Schriftwechsel mit ihrer Behördenleitung.

 

Startseite | Kontakt | Impressum
www.nebentaetigkeitsrecht.de © 2022